mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Top Events

Neuste Artikel

Der Gehörsinn eines Genies«Kann man Musik wachsen hören?», fragt die Matinéereihe «Beethoven – jung bis alt» des Konservatoriums Bern.
Allzu Tierisches Yasmina Rezas «Gott des Gemetzels» kommt in einer Dialektfassung auf die Bühne des Theater Matte.
Allzu Technisches «Brave New Life»: Dystopisches zeigt das Stadttheater Biel.
Genug gegeben!Die Geschlechterforscherin und Feministin Franziska Schutzbach schrieb ein Buch über «Die Erschöpfung der Frauen». ...
Tabea Andres Praktikantin

Eine, die sich nicht einordnen liess

18.10.2021

Das Kunstmuseum Bern präsentiert Meret Oppenheim mit der Retrospektive «Mon Exposition» als wandelbare Künstlerin der 1930er- bis 1980er-Jahre.

Flache Hierarchie und steile Pläne

11.10.2021

Der Konzertverein bee-flat ist im Wandel: Die BKA traf die Leitungsmitglieder Lea Heimann, Lula Pergoletti und den Neuzuwachs Matthias Gähwiler zum Gespräch über neue Betriebsformen und Visionen für die Zukunft.

Gesicht zur Sonne, Gedanken beim Mond

Archiv
04.10.2021

Im Cafe Bar Mokka erzeugen die Avant-Popper Eutropic nach­denklich-euphorische Tanzmusik mit Sogwirkung.

Ausbalancierte Acts

Archiv
27.09.2021

Zweimal Experimentierfreude: Im Dachstock spielt das Zürcher Elektropop-Duo Namaka sphärische Tanzmusik – als Auftakt für die tanzbar-unaufdringlichen Sets des Amsterdamer House-Indietronica-Duos Weval.

«Eine nette Episode auf dem Weg zum Tod»

20.09.2021

Mit Ingmar Bergmans «Nach der Probe» zeigt das Theater an der Effingerstrasse ein Stück über die Möglichkeiten und Abgründe der Theaterwelt.

Von einem, der vergessen schien

13.09.2021

Mit der Ausstellung «Die schönsten Bilder. Otto Wyler begegnen» lädt das Museum Franz Gertsch Besucher*innen zur Wiederentdeckung des Aargauer Malers Otto Wyler.

Heimspiel

Archiv
06.09.2021

Die Berner Musikerin Steff la Cheffe lädt in der Reihe «Carte blanche für die Chefin» jeweils Lieblingsgäste ein, einen Abend mit ihr auf der Bühne des La Cappella zu verbringen.

Roadtrip

Archiv
06.09.2021

Vereint Plattentaufe und Filmpremiere: Musiker Dimitri Howald kommt mit seiner «Amnis Alsace» Release-Tour ins Kino Rex.

Roots and Roads

Archiv
06.09.2021

Das Schlachthaus Theater eröffnet die Spielsaison mit dem Stück «Das doppelte Leben»: Ein Roadtrip durch die Schweiz, Ungarn und Länder des ehemaligen Jugoslawien.

Liebe

Archiv
31.08.2021

«Con Passione»: Berns 
Vokalensemble für Alte Musik, Bernvocal, interpretiert Claudio Monteverdi.

Dem Glück folgen

30.08.2021

Im Zentrum der Ausstellung «Der Weg zum Glück. Die Berner Kebes-Tafel und die Bilderwelt des Barock» steht ein monumentales Gemälde des Malers Joseph Plepp.

Auf den Apfel kommen

30.08.2021

Verbindet  künstlerische Auseinander­setzungen und Debatten um Herstellung von Lebensmitteln: Die Ausstellung «Der Apfel. Eine Einführung» im Kunstmuseum Thun.

Kapitel zwei

Archiv
30.08.2021

Das Kapitel legt zu: Der Club am Bollwerk erschliesst mit einem «Space Floor» weiteren Raum für Nachtschwärmer*innen.

Von Menschen und Unmenschen

23.08.2021

In der Ausstellung «Menschen unter sich» beleuchtet das Zentrum Paul Klee, wie der Künstler Klee Erfahrungen von Krieg und Gewalt in seinem Werk verarbeitete. Die Kompanie BewegGrund setzt dies tänzerisch um.

Kunst aus Sonnenlicht und Zufall

Archiv
16.08.2021

Eine Ausstellung im Wald und auf der Wiese: In der Galerie im Gjätt zeigen drei Künstler­innen der Schweizerischen Gesellschaft Bildender Künstlerinnen (SGBK) ihre Werke.

Kunst aus Sonnenlicht und Zufall

Archiv
16.08.2021

Eine Ausstellung im Wald und auf der Wiese: In der Galerie im Gjätt zeigen drei Künstler­innen der Schweizerischen Gesellschaft Bildender Künstlerinnen (SGBK) ihre Werke.

Kein Neuanstrich, bitte!

Archiv
16.08.2021

Mit der bissig vielschichtigen Komödie «Das Haus» 
läutet Regisseurin Dora Schneider die 25. Spielsaison am ­Theater an der Effingerstrasse ein.

Geleit, Gefolge und Getreue der Grande Dame

Archiv
09.08.2021

Die Historikerin Karoline Arn liest aus ihrem neuen Buch über das Leben der Berner Patrizierin Elisabeth de Meuron-von Tscharner. Sie zeichnet ein intimes und vielschichtiges Porträt.

Zum Verrücktwerden

Archiv
05.07.2021

Am Freilichttheater im Than inszeniert Fredy Jutzi mit
 «Dinner für Spinner» ein bizarr-unterhaltsames Stück über einen ahnungslosen Verleger.

Frauen im Fokus

Archiv
28.06.2021

Die Ausstellung «Streik & Frauen*stimmen – Aus Sicht von Fotografinnen*» in der Galerie des Kornhausforum lädt ein, den «female gaze» auf den Frauenstreik 2019 und das Thema Gleichberechtigung zu entdecken.

Weitere Artikel

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden