mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Neuste Artikel

Letzte Grüsse aus dem LockdownNotgedrungen sitzen viele Kunstschaffende wegen des Lockdowns ohne Arbeit zu Hause fest. In der neuen Rubrik «Grüsse ...
Inselpost 8Während sie auf der kapverdischen Insel Sal in Insolation sitzt, schreibt sie hier wöchentlich einen Brief von ebenda.
«Diese Fragen treiben uns alle um» Der gebürtige Argauer, Hans Ulrich Glarner, Vorsteher Amt für Kultur des Kantons Bern, lebt heute in Bern. In «normalen» ...
Aus dem Corona- Lexikon #10Eine Krise hat immer auch kreative Konsequenzen. Etwa punkto Wortschöpfungen. Zur Meisterung der neuen Alltagssprache ...
Sandra Dalto

Kultur zwischen zwei Buchdeckeln

08.06.2020

«Elfartig!», «Jetzt 2018!», «Im Schritt-Tempo durch die Schweiz», «Das bin nun ich» – dies sind nur einige Buchtitel von Gedichtbänden, Autobiografien und Erlebnissammlungen, die im Rahmen des Projekts Edition Unik entstanden sind. Über 400 Bücher wurden in Zürich, Basel und heuer auch in Bern bereits geschrieben.

Mit meiner Bande

02.06.2020

Der Jugendtheaterclub U14 der Jungen Bühne Bern zeigt mit «Die Bande» ein digitales Stück über Freundschaft und Zusammengehörigkeitsgefühl.

Letzte Grüsse aus dem Lockdown

02.06.2020

Notgedrungen sitzen viele Kunstschaffende wegen des Lockdowns ohne Arbeit zu Hause fest. In der neuen Rubrik «Grüsse aus dem Lockdown» stellen wir ihre Projekte vor, die in diesem Rahmen entstanden sind.

Grüsse aus dem Lockdown

25.05.2020

Notgedrungen sitzen viele Kunstschaffende wegen des Lockdowns ohne Arbeit zu Hause fest. In der neuen Rubrik «Grüsse aus dem Lockdown» stellen wir ihre Projekte vor, die in diesem Rahmen entstanden sind.

Zeitkapsel mit Leuchtreklame

25.05.2020

«Goldene Jahre», das neue Buch von Arno Camenisch erzählt mit bildhafter Sprache die Geschichte von Rosa-Maria und Margrit und deren Kiosk.

Berner Corona-Kabinett

18.05.2020

Das Bernische Historische Museum schafft mit dem partizipativen Projekt «Corona-Zeit – Zeig was bleibt!» ein digitales Archiv von Gegenständen, die durch Corona eine neue Bedeutung erhalten haben.

Aus dem Corona-Lexikon #8

18.05.2020

Eine Krise hat immer auch kreative Konsequenzen. Etwa punkto Wortschöpfungen. Zur Meisterung der neuen Alltagssprache stellen wir ein kleines Lexikon zusammen.

Gemeinsam distanzen

11.05.2020

Menschen, die durch die Stadt tanzen und internationale Kompagnien, die Berner Tanzhäuser bespielen? Das war letztes Jahr. Heuer wird am Tanzfest auf Distanz getanzt.

Für Digital Natives

04.05.2020

Der Tod und die Jugend – im Normalfall sind das Themen, die weit voneinander entfernt sind. Der Jugendclub U14 der Jungen Bühne Bern bringt das zusammen – in Form eines digitalen Theaters.

Aus dem Corona-Lexikon #6

04.05.2020

Eine Krise hat immer auch kreative Konsequenzen. Etwa punkto Wortschöpfungen. Zur Meisterung der neuen Alltagssprache stellen wir ein kleines Lexikon zusammen.

Sorgen zähmen

04.05.2020

Die Berner Künstlerin Barbara Bandi stellt in der Schau­fensterausstellung «Corona-Monster über Bern – ein Tagebuch» alle paar Tage ein neues Monster vor. Der perfekte Zwischenhalt für die diversen Quartierspaziergänge und Fahrradausflüge.

Erkunden können

27.04.2020

Sich in den Weiten des Web 2.0 zu verlieren geht auch kunstvoll, etwa durch die Ausstellung «We=Link: Ten Easy Pieces, Et cetera».

Fehlende Flugzeuge und klingende Velospikes

27.04.2020

Laura Stoffel arbeitet an einem Projekt, mit dem sie die akustische Ebene des Coronavirus erfahrbar machen will. Mithilfe eines öffentlichen Aufrufs will sie möglichst viele individuelle Eindrücke von Klanglandschaften sammeln.

Der Chihuahua erwacht zum Leben

20.04.2020

Der New Yorker Künstler Tim Fite stellt bereits zum dritten Mal seine Druck­grafiken in der Berner Galerie Tom Blaess aus. Einmal mehr nimmt er uns in der Ausstellung «Many Moons» mit in seine fantasievoll gestalteten Welten.

Aus dem Corona-Lexikon #4

20.04.2020

Eine Krise hat immer auch kreative Konsequenzen. Etwa punkto Wortschöpfungen. Zur Meisterung der neuen Alltagssprache stellen wir ein kleines Lexikon zusammen.

Gegen die Tristesse

20.04.2020

«Von Corona gezeichnet» sind wir alle – was die Cartoonisten daraus machen, das zeigt das Museum für Kommunikation auf Instagram.

Rohe Schönheit

06.04.2020

Unterwegs in den Gletscherwelten von Island und der Schweiz hat der Berner Fotograf Bernd Nicolaisen in seinen Aufnahmen einzigartige Momente dieser verborgenen Welt festgehalten.

Virtuelles Museums-Potpourri

06.04.2020

Die Berner Museen zeigen sich im Lockdown-Modus kreativ. Mit Blogeinträgen, Podcasts oder ausgewählten Objekten vermitteln sie Geschichten, Wissenswertes und lassen uns Ausstellungen von zu Hause aus erleben.

Sinnlichkeit am Bildschirm

06.04.2020

«Symbiotic Seeing», die Ausstellung im Zürcher Kunsthaus von Olafur Eliasson, ist, obwohl sie schon zu Ende wäre, digital zu besuchen.

Kunstfluss

Archiv
30.03.2020

Facts, Infos, Ablenkerli – die Galerie da Mihi präsentiert täglich auf ihrer Website Informationen zu Kunstwerken und Künstlern.

Weitere Artikel

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden