mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Und dann war ich nicht mehr

Bühne

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Neues Theater
Bahnhofstrasse 32
4143 Dornach

Veranstalter


 neuestheater.ch
Bahnhofstrasse 32
4143 Dornach

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 neuestheater.ch
Vorverkauf (Webseite)
 neuestheater.ch
Telefon
+4161 702 00 83
Yüksel Esens tragikomischer Soloabend.

Eine Reise in die Jugend der Basler Schauspielerin Yüksel Esen. Mit einem bewegenden Soloabend erzählt sie vom Frauwerden und Frausein vor dem Hintergrund ihrer sich überlappenden Herkunftskulturen. In tragikomischen Passagen erzählt sie von der Entdeckung ihres Geschlechts und entwaffnet dabei die Absurdität der Regeln und Normen, die ihr die schweizerisch-türkische Kultur stetig zu vermitteln versucht. Mit ihrer autobiographischen Performance findet Yüksel Esen tiefgreifende, selbstermächtigte und immer wieder humorvolle Töne, um den Zumutungen des Lebens zu begegnen.

Text, Choreographie, Spiel:
Yüksel Esen

Choreographische Begleitung:
Petra Rotar Karakuş

Musik, Soundkonzept:
Joséphine Maillefer

Œil extérieur:
Olivia Ronzani

Sprachen:
Deutsch
Türkisch

Die Vorstellung am 10.11.2022 ist bereits ausverkauft.


Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden