mitgliederwerden grey iconMitglied werden

OTELLO

Bühne

Veranstaltungsdaten


SA 13.03.21 19.30
SO 18.04.21 16.00
FR 30.04.21 19.30
MI 02.06.21 19.30

Veranstaltungsort


 Konzert Theater Bern - Stadttheater
Kornhausplatz 20
3011 Bern

Veranstalter


 Konzert Theater Bern
Kornhausplatz 20
3011 Bern

Ermässigungen

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.konzerttheaterbern.ch

Telefon
031 329 52 52
GIUSEPPE VERDI

Der siegreich aus der Schlacht zurückkehrende Feldherr Otello wird nicht von allen als Held gefeiert: Sein Fähnrich Jago neidet ihm den militärischen Erfolg, die gesellschaftliche Stellung und das private Glück. Um seinen Kommandanten zu Fall zu bringen, spinnt er eine Intrige, durch die es Otello scheinen muss, als unterhalte seine Gattin Desdemona ein Verhältnis mit dem jungen Hauptmann Cassio. Von Eifersucht verzehrt und in seinem Vertrauen erschüttert, wird der Feldherr ein Opfer Jagos, als sich seine Verzweiflung Bahn bricht und er eine folgenschwere Tat begeht …

Otello läutete die Spätphase in Giuseppe Verdis (1813–1901) Schaffen ein. Modern und erschütternd, verschaffte die Oper dem Komponisten einen seiner nachhaltigsten Erfolge. Mit seiner Mischung aus Missgunst, Geltungsdrang und Rassismus ist das Werk noch heute so aktuell wie am Tag seiner Uraufführung. Anja Nicklich, durch Inszenierungen von Falstaff, Il trovatore und Nabucco eine versierte Verdi-Regisseurin, konzentriert sich auf die Tiefen der menschlichen Seele und legt ihren Fokus dabei auf Jagos Ehefrau Emilia und das Geflecht unwidersprochener Machtverhältnisse.


Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden