mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Blues mit Eddie Cotton Jr.

Sounds

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Marians Jazzroom
Engestrasse 54
3012 Bern

Veranstalter


 Internationales Jazzfestival Bern
Engestrasse 54
3012 Bern

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.jazzfestivalbern.ch

Vorverkauf (Webseite)
 http://www.starticket.ch
Eddie Cotton, Jr. aus Mississippi ist ein souliger Gitarrist und Sänger, der erdigen elektrischen und akustischen Blues mit zeitgenössischem R & B vermischt.

Eddie Cotton, Jr. aus Mississippi ist ein souliger Gitarrist und Sänger, der erdigen elektrischen und akustischen Blues mit zeitgenössischem R & B vermischt und daraus seinen eigenen Stil hervorbringt. Eddie wurde 1980 in Jackson, Mississippi geboren und wuchs im nahegelegenen Clinton auf. Als Sohn eines Kirchenministers und Gospelmusiker wurde in der Kirche seines Vaters sein Interesse für Musik geweckt. Bereits in seinen Jugendjahren war Eddie ein hervorragender Gitarrist und er wurde von Legenden wie B.B. King, Albert King, Howlin’ Wolf oder Buddy Guy beeinflusst. Nach der High School studierte er Musik an der Jackson State University – wo er auch begann, Jazz zu spielen. Während dieser Zeit freundete sich Eddie mit der lokalen Blues-Ikone King Edward an, der ihn in seine Band aufnahm. Mit ihnen spielte Eddie wöchentlich in der Jackson’s Subway Lounge. Nach zwei Jahren gründete Eddie seine eigene Band – den Mississippi Cotton Club – und veröffentlichte 1998 sein eigens produziertes Debut-Album „You’re The Girl“. Es folgten weitere erfolgreiche CDs, wie z.B. „Live At The Alamo Theatre“ (2000), „Live: Back At The Alamo Theatre“ (2007) oder „Extra“ (2007).

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden