mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Frédéric Stöckli

Ausstellungen

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Kulturzentrum Rüttihubelbad
3512 Walkringen
Bilder, Zeichnungen, Objekte

Frederic Stöckli wurde 1941 auf dem Mistelberg (Wynigenbergen) geboren.
Nach 25 Jahren Lehrertätigkeit war er seit 1986 freischaffender Künstler.
Sein Interesse galt neben dem Malen auch anderen Gebieten, wie dem Diamant-Glasschleifen, dem
Steinhauen und dem Bronzegiessen.
Seit 1991 arbeitete er intensiv nach der Malmethode von Liane Collot d’Herbois in der
Schleiermaltechnik von Licht-Finsternis und Farbe. Das erworbene Wissen gab er in seinen Kursen
zuhause und im Ausland weiter.
Nach seiner Parkinsonerkrankung schuf er vermehrt Werke in Oel und Pastell.
Nach 12 Jahren findet nun nochmals eine Ausstellung von Frederic Stöcklis Bildern im Rüttihubelbad
statt. Sie darf als Gesamtschau seines Schaffens seit 1986 angesehen werden. Dazu gehören
Landschaften im In- und Ausland, Blumen und Tiere, Porträts, Stillleben, Bilder zum christlichen Jahr u.a.
Auch in seinen neueren abstrakten Bildern werden die Gesetze von Licht und Finsternis sichtbar; dabei
bleiben die Transparenz der Farben und ihre Strahlkraft erhalten.


Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden