mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Das Pentakkordeon

Familie

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Quartierzentrum Tscharnergut
Waldmannstrassse 17a
3027 Bern

Veranstalter


 Schlachthaus Theater Bern
3011 Bern

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 schlachthaus.ch
Vorverkauf (Webseite)
 schlachthaus.ch

Telefon
031 312 96 47
Von Studio Orka / Im Rahmen von Schlachthaus Theater im Quartier - Theaterwochen im Tscharni

Es war einmal, vor langer Zeit, da lebte Oscar. Er war ein Erfinder, Komponist und Biologe und Erforscher von allem, was lebt und sich bewegt. Er untersuchte die Wellenbewegungen des Meeres, die Gezeiten und die oberen und unteren Strömungen. Unter grösster Geheimhaltung baute er eine einzigartige Maschine, die das Meer beruhigt. Damit sollte seine Familie sicher auf die andere Seite fliehen können, vor dem Krieg. Emma, Oscars Nachfahrin, taucht in diese Vergangenheit ein und versucht gemeinsam mit dem Publikum, die lange unbenutzte Maschine wieder zum Leben zu erwecken.

«Das Pentakkordeon» ist eine musikalische Ode an alle Menschen, die heute auf der Suche nach einer besseren Zukunft sind.

Spiel und Konzept: Philippe Van de Velde, Martine Decroos, Ilse De Koe, Greg Timmermans/Jo Jochems, Tania Van der Sanden/Ineke Nijssen
Coach: Tom Dupont
Technik: Koen Demeyere, Jonas Lambrigts, Geeraard Respeel, Pepijn Devriendt, Niels Ieven
Komposition: Benjamin Boutreur
Dramaturgie/Oeuille Exterieur: Mieke Versyp
Musikalische Unterstützung: Brass Band Ghent, dirigiert von Lieven Dobbelaere
Vielen Dank an: Wouter Bruneel
Von Studio Orka / Im Rahmen von Schlachthaus Theater im Quartier - Theaterwochen im Tscharni

Altersempfehlung: ab 7 Jahren

Münstergass Buchhandlung (Münstergasse 33, Bern) Boday Bulloni (Schwanengasse 6, Bern)



Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden