mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Einer flog übers Kuckucksnest von Dale Wasserman, nach dem Erfolgsroman von Ken Kesey

Bühne

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 DAS THEATER an der Effingerstrasse
Effingerstr.14
3011 Bern

Ermässigungen

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.dastheater-effingerstr.ch
Vorverkauf (Webseite)
 www.dastheater-effingerstr.ch

Telefon
031 382 72 72
Regie: Alexander Kratzer Mit: Horst Krebs, Mirko Roggenbock, Christoph Griesser, Simon Käser, Julian Pichler, Christof Kail, Fabian Guggisberg, Gerhard Goebel, Sinikka Schubert

Randle P. McMurphy ist wegen Gewalttätigkeit und illegalen Wettspiels verurteilt. Um seine Zeit nicht im Gefängnis verbringen zu müssen, simuliert er eine psychische Erkrankung. Sein Plan geht auf: Er wird in die Psychiatrie verlegt. Dort gerät er in das Epizentrum der Macht von Oberschwester Ratched. Schnell bekommt er die manipulativen Mechanismen von Überwachung und Strafen zu spüren. Sie hat die ihr anvertrauten Patienten fest im Griff. McMurphy jedoch denkt gar nicht daran, sich diesem Regiment zu beugen. Er ernennt sich kurzerhand zum Oberirren, fordert seine Mitinsassen zum Widerstand auf und zettelt eine Revolte im Kuckucksnest an.
Dale Wassermans Theaterstück basiert auf Ken Keseys gleichnamigem Bestseller von 1962.


Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden