mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Schwellenrausch

Klassik

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Schwellenmätteli
Kirchfeld
3005 Bern

Veranstalter


 Musikfestival Bern
3011 Bern

Ermässigungen

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.musikfestivalbern.ch
Ein Klangereignis, das durchs ganze Tal zu vernehmen ist: Strotter Inst. öffnet die Schleusen, lässt die Aare mächtig aufrauschen und eröffnet damit unser rauschendes Festival.

Der als Strotter Inst. bekannte Berner Künstler und Musiker Christoph Hess hat im vergangenen Jahr im Zytgloggenturm sein doppeltes Spiel getrieben und mit alten Plattenspielern und anderen Überbleibseln des Kulturbetriebs eine überraschende Klanginstallation geschaffen. Nun betätigt er sich an einem weiteren urbanen Bauwerk: den Schwellen, die unten in den Matten den Verlauf der Aare regulieren. Den einen Teil der Fluten leiten sie zum Wasserwerk, den anderen lassen sie unbehelligt weiterfliessen.

Dieses kraftvollen und einzigartigen Instruments darf sich Strotter Inst. bedienen. Je nach Wasserstand werden die Fluten sich ins Tosbecken stürzen oder nur leise über die alten Planken rinnen. Die Schleusenwärter sind die Interpreten dieses Klangorgans: Als Performer in Schwimmwesten steuern sie die riesigen Wassermassen, begleitet von kleinen rauschhaften Eingriffen.

Dieses vielfältig sich wandelnde Rauschen wird am Flussufer, aber auch oben auf der Münsterplattform zu hören und zu sehen sein. Hoffen wir, dass die Aare genug Wasser führt. Dann wird ihr Aufrauschen auch im Bundeshaus vernommen.


Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden