mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Johannes Itten: Kunst als Leben. Bauhausutopien und Dokumente der Wirklichkeit

Ausstellungen

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Kunstmuseum Bern
Hodlerstrasse 8 - 12
3011 Bern

Ermässigungen

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.kunstmuseumbern.ch
Im Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019 widmet das Kunstmuseum Bern dem bedeutenden Schweizer Künstler und Bauhaus-Lehrer Johannes Itten eine Ausstellung.

Im Bauhaus-Jubiläumsjahr widmet das Kunstmuseum Bern dem bedeutenden Schweizer Künstler und Bauhaus-Meister Johannes Itten eine Ausstellung, die sein utopisches Projekt, Leben und Kunst auf ganzheitliche Weise zu verschmelzen, ins Auge fasst. Zentrale Ausstellungsstücke bilden Ittens Tage- bzw. Skizzenbücher: Darin finden sich nicht nur kunsttheoretische Überlegungen zu seiner Farbenlehre, sondern auch Gedanken zu einer Elementarlehre der Kunst, Studien zu Alten Meistern, Lektürespuren zu esoterischen und naturwissenschaftlichen Ideen seiner Zeit sowie Auseinandersetzungen mit lebensreformatorischen Elementen. Zahlreiche Skizzen zeigen eine faszinierende Bandbreite bildkünstlerischer Darstellungsformen zwischen Abstraktion, diagrammatischer Reduktion, Collage und figürlicher Darstellung.

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden