mitgliederwerden grey iconMitglied werden

di­gi­tal, real – Teil 2, Ma­le­rei: Hans­pe­ter Hof­mann / Tho­mas Wer­ner

Ausstellungen

Veranstaltungsdaten


DO 06.09.18 08.00 - MO 23.03.20 17.00

Veranstaltungsort


 die Mobiliar
Bundesgasse 35
3001 Bern

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.mobiliar.ch
Kunst und digitaler Wandel - im zweiten Teil der Ausstellung mit Fokus auf der Malerei

Die Ausstellung zeigt zwei Maler, die man auf den ers­ten Blick nicht mit di­gi­ta­len Bild­wel­ten ver­bin­det: Hans­pe­ter Hof­mann und Tho­mas Wer­ner. Und doch er­schei­nen ihre Ar­bei­ten wie zeit­ge­nös­si­sche Re­fle­xio­nen auf die flies­sen­den Pro­zes­se zwi­schen di­gi­ta­ler und rea­ler Welt. Hof­mann und Wer­ner ho­len sich Im­pul­se aus Wis­sen­schaft und For­schung, las­sen sich von der he­te­ro­ge­nen Bil­der­flut im In­ter­net an­re­gen und re­agie­ren mit ih­rer Bil­däs­the­tik auch auf Life­style-Phä­no­me­ne.
Tho­mas Wer­ner (geb. 1957) lebt in Frank­furt am Main. Er stu­dier­te an der Kunst­aka­de­mie in Karls­ru­he bei Ge­org Ba­se­litz. Ganz an­ders der in Ba­sel le­ben­de Hans­pe­ter Hof­mann (geb. 1960): Nach ei­ner er­folg­rei­chen Kar­rie­re in der Che­mie­for­schung ent­schied er sich erst An­fang der 1990er-Jah­re für die Kunst. Zwei Ma­ler, zwei un­ter­schied­li­che Bio­gra­fi­en – doch was sie bei­de ver­bin­det, ist ihr ana­ly­ti­scher For­scher­blick und ihr tie­fes In­ter­es­se an der emo­tio­na­len Kraft von Ma­le­rei.


Anhang


 K&N_Vol.10_ÖffentlicheVeranstaltungen und Führungen.pdf

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden