mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Fine Degen serviert Slam-Poesie. © Benjamin Mischke
Casino, Bern

Politik zum Znacht

Viktor Giacobbo bittet wieder zur Tafel: Am kommenden «Polittisch» empfängt er die GLP-Nationalrätin Tiana 
Angelina Moser und die Spoken-Word-Künstlerin Fine Degen.

Von der Überzeugung, dass ein ausgebauter Umweltschutz und eine liberale Wirtschaftsordnung Hand in Hand gehen können, lebt die Grünliberale Partei. Seit ihrer Abspaltung von den Grünen im Jahre 2004 ist die Zürcher Parlamentarierin Tiana Angelina 
Moser für die GLP aktiv, seit 2011 ist sie deren Fraktionspräsidentin im Nationalrat. Am kommenden «Polittisch», zu dem Moderator Viktor Giacobbo jeweils eine im Bundeshaus tätige Person bittet, nimmt Moser nun Platz.

Pointen mit Poesie

Während das Publikum die Kulinarik des Casinos geniesst, führen der Gastgeber und die Politikerin ein lockeres Gespräch über Politik, Kultur und Gesellschaft, wobei die satirische Seite Giacobbos nicht zu kurz kommt.

Zum Nachtisch bedient die Basler Slam-Poetin Fine Degen (Bild) die Gäste mit Wortkunst. Sie serviert feinfühlige bis kritische Prosa und Lyrik.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden