mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Simone Buchholz hat eine toughe Protagonistin erfunden. © Gerald von Foris Suhrkamp Verlag
Buchhandlung LibRomania, Bern


Nachtgestalten

«Mexikoring» ist der dritte Krimi mit der schnoddrigen Hamburger Staatsanwältin Chastity Riley in der Hauptrolle. Autorin Simone Buchholz liest in der Buchhandlung LibRomania

«Ein paar Architekten auf Speed, die gegeneinander Tetris spielen wollten, und dann ist das alles aus dem Ruder gelaufen», so beschreibt die Hamburger Staatsanwältin Chastity Riley die Hochhauslandschaft im Norden der Stadt, zu der sie frühmorgens gerufen wird. Dort brennen Autos – und in einem sitzt ein Mann. «Deutschlands schnoddrigste Krimiheldin» wurde ­Riley von der «Welt» genannt. «Mexiko­ring» ist nach «Blaue Nacht» und «Beton Rouge» der dritte Hamburg-Krimi der deutschen Autorin ­Simone Buchholz mit der toughen, somnambulen Protagonistin.

 

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden