mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Der Vorgänger der «Schnürlischrift»: das Alphabet der Kurrentschrift.© ZVG
Schulmuseum, Bern / Treffpunkt: Post, Köniz

Materialfülle

Eine Depotführung durch das Schulmuseum macht alte Dokumente und Unterrichtsobjekte sichtbar und zeigt, wie die Institution die Digitalisierung anpackt.

Veranstaltungsdaten

SA 07.11.2020 14.00

Die Berner Schulgeschichte geht weit zurück – Zeugnisse der letzten 400 Schuljahre lassen sich im Schulmuseum Bern erkunden. Die Depotführung lässt in alten Schulzeiten schwelgen, zum Beispiel in solchen, wo noch mithilfe von Spiritus die Schnapsmatrize zum Kopieren genutzt wurde. Man kann auch noch weiter in der Zeit zurück, etwa beim Versuch, mit Feder und Tinte in Kurrentschrift zu schreiben. Ein Einblick in die Sammlung offenbart neben 80'000 Objekten, Medien oder Möbeln, die Schulzwecken dienten, auch den Digitalisierungsprozess der Schul­sammlung.

 

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden