mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
© ZVG
Ono das Kulturlokal, Bern

Fantastisches Hinterfragen

Die britische Schriftstellerein Sylvia Townsend Warner (1893–1978) schrieb unzählige Gedichte, Texte und Bücher, sie war Kommunistin und lebte in einer homosexuellen Beziehung mit der Dichterin Valentine Ackland. Ihr Debütroman «Lolly Willowes» (1926) handelt von Einschränkung und Freiheit von alleinstehenden Frauen in der Zwischenkriegszeit und beinhaltet auch fantastische Elemente. Im Ono liest die Literaturwissenschaftlerin Julia Knapp aus Warners Roman.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden