mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
© Sharon McCutcheon/Unsplash

Corona-Lexikon

Maskne, die

Wortkreation aus Maske und Akne, bezeichnet Hautreizungen, Rötungen und Pickel im Gesicht, verursacht durch Mund-Nasen-Schutz. Medizinische Bezeichnung: technische Akne. Begünstigt durch: Sommerhitze, Feuchtigkeit, viel Make-up, Corona-bedingte -> Maskenpflicht. Vor Corona als Phänomen bekannt beim Gesundheitspersonal, aus Sportarten mit Helmen, wie Football, Hockey etc. Behandlung: 15 Minuten vor dem Aufsetzen der Maske Gesicht waschen, unparfümierte Feuchtigskeitscreme und Lippenpomade auftragen. Grundsatz: «Behandle die Maske wie Unterwäsche, wasche sie regelmässig». Nebeneffekt der M.: exponentiell wachsender Verkauf von E-Bikes, Wiedereinführung von aufklappbaren Fenstern im Zug, neue Beauty-Produkte.

 

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden