mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Kulturtipps

von «Märku» Schrag
© ZVG
Markus «Märku» Schrag spielt Theater, vermietet Zirkuszelte und baut Bühnenbilder. Seit 2001 ist er Teil des Theaterensembles Theater am Puls (TAP). Im Improstück «Härdöpfeler» spielt er am Mi., 19.5., 20 Uhr im La Cappella gemeinsam mit zwei weiteren TAP-Mitgliedern um die Gunst des Publikums. Machen Sie den ersten Satz:Endlich können wir wieder vor Publikum spielen. Machen Sie den ersten Satz. Endlich können wir wieder vor Publikum spielen. Und was soll der letzte sein?Hoffentlich können bald noch mehr Leute zuschauen kommen.

Wohin gehen Sie diese Woche und warum?

1. Ans Auawirleben-Theaterfestival! Das installative Eins-zu-eins-Format «änät em bärg / far side» am Fr., 14.5., 16 bis 22.15 Uhr klingt spannend: die Kunstschaffenden konnten sich pandemiebedingt zur Erarbeitung des Stücks physisch nicht treffen.

2. Vors Café Kairo. Am Sa., 15.5., 20 Uhr spielt Reverend Beat-Man. Eine gute Mischung: trashige Musik im lauschigen Garten.

3. Ins Stück «Pippi Langstrumpf» des Theater Szene am Mi., 19.5., 15 Uhr. Weil es neu inszeniert ist und unter freiem Himmel stattfindet.

 

 


Zur Übersicht

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden