mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Kulturtipps

von Sarah Leonor Müller
© ZVG
Sarah Leonor Müller hat mit dem Verein Buchowski auf dem Helvetiaplatz einen Literaturautomaten installiert. Für 50 Rappen können aus dem  «Autormat» bis im November Texte von Autorinnen, Autoren oder Primarschulkindern ausgedruckt werden. Machen Sie den ersten Satz:Ich empfehle für alle Lebenslagen ein sehr dickes Essay-Buch von Montaigne; insbesondere zum Pressen von Blumen. Und was soll der letzte sein?Ich denke eben, dass sich die Ratgeberliteratur seit Seneca nicht wahnsinnig weiterentwickelt hat.

 

Wohin gehen Sie diese Woche und wozu?

1. In die Ausstellung «Arabische Weber – Christliche Könige» in der Abegg-Stiftung Riggisberg (bis 8.11.). Das Gantrischgebiet übt einen Zauber auf mich aus. Dort weht ein uralter Wind.

2. An die Führung «Wachsen – Blühen - Welken. Ernst Kreidolf und die Pflanzen» (So., 6.9., 11 Uhr) im Kunstmuseum Bern. Mal als Himmugüegeli über die Tageszeitung krabbeln.

3. Am Mi., 9.9. um 20 Uhr ans Konzert der Feet Peals im Kulturhof Schloss Köniz. Was gibt es Romantischeres als ein Spätsommerkonzert unter einer Linde?


Zur Übersicht

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden