mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Schüpp singen: «I hänke dä Plastig-Jesus / A däm Plastig-Chrütz / Uf überem Bett ad Wang / Schadt’ sicher nüt, o wes nüt nützt.»© ZVG
Kulturhof Schloss Köniz

Plastikheilige

Die Berner Band Schüpp besingt den «Plastig-Jesus» und spielt im Kulturhof unter freiem Himmel.

Sie haben in der Corona-Zwangpause alles verlernt, dafür treten sie jetzt live auf, wie die «Halbrock»-Band Schüpp auf ihrer Webseite schreibt. Im Kulturhof Schloss Köniz bestreitet das Berner Vierergespann um den Sänger Daniel Flückiger ein Konzert unter freiem Himmel. «I hänke dä Plastig-Jesus / A däm Plastig-Chrütz / Uf überem Bett ad Wang / Schadt’ sicher nüt, o wes nüt nützt» singt Flückiger mit kratziger Stimme. Aber auch Liebe, Tod und Berner Alltagsgeschichten besingt er, umrahmt von wunderbar rumpelnd-rockigen Klängen, die die Musiker einem Sammelsurium an Instrumenten wie Harmonium, Melodica, Ukulele, Saxofon, Cajón, Schellenkranz, Rassel, Gitarre und Holzfrosch entlocken.

 

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden