mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
© Gabriel Popov
Heitere Fahne, Wabern

Indie statt Fussball

«Si verdiene Millione, während Angeri am hungere si / Redes chli / Zeige Wärbig im TV»: Die junge Berner Band Dnachtaktion (DNA) macht in ihrem Song «Nei nei nei» ihren Unmut über die FIFA laut. Die drei Jungs zwischen 13 und 15 Jahren an Schlagzeug, Gitarre, Bass und Cello präsentieren am Gugus Gurte der Heitere Fahne ihr Debütalbum «Depro Pop», eine politische, frische und unkonventionelle Indie-Rock-Platte.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden