mitgliederwerden grey iconMitglied werden
© Christian Helmle
La Cappella, Bern

In höchsten Tönen

Ruhe im Saal, dann setzt er seine Finger an das Handzuginstrument und der erste Ton erklingt. Die Musik steht im Zentrum des neuen Soloprogramms «Getönt» des Thuner Kleinkünstlers Gerhard Tschan, eine Hälfte des Duos Schertenlaib und Jegerlehner. Musikalisch reist er mit dem Akkordeon in verschiedene Richtungen, die von Blues bis Alpenpop reichen.

Veranstaltungsdaten

MO 13.05.2019 20.00

Events zu diesem Artikel

Bühne

Gerhard Tschan: Getönt

Am Anfang ist die Stille. Und dann steht Tschan (die Hälfte des Erfolgsduos Schertenlaib+Jegerlehner) da – mit dem Ton in der Hand und erschafft Welten. Er drückt die Klangfarbe aus der Tontube.  La Cappella, Bern 13.05.2019, 20.00

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden