mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Anno dazumal: Pierre Dubler von der Brauerei Felsenau macht im Bierhübeli eine Konzertansage vor vollen Rängen. © Bierhübeli
Bierhübeli, Bern

«Wir schärfen das Profil»

Ab Silvester 1987 wird gezählt: Das Berner Kultlokal Bierhübeli feiert unter dem Motto «Driissg Jahr Lärme» seinen 30. Geschäftsleiter Dave Naef über Zukunftspläne. »Weiterlesen
Sie ist der Boss: Dope Saint Jude. © Jabu Newman
Turnhalle im Progr, Bern

Mit Ausrufezeichen

Wut und der Kampf nach Selbstbestimmung sind der Motor für ihre Musik: Die südafrikanische Rapperin Dope Saint Jude spielt bei Bee-flat. »Weiterlesen
Sie war absorbiert von Liebe, Sehnsucht und Schmerz, jetzt ist Steff la Cheffe neu gestärkt zurück.© Ellen Mathys
Cafe Bar Mokka, Bern

Und sie singt!

Sie ist wieder da: Die Berner Rapperin Steff la Cheffe ist nach fünf Jahren Rampenlichtabstinenz zurück mit ihrem dritten Album «Härz Schritt Macherin». Sowohl musikalisch als auch inhaltlich hat sich einiges verändert. »Weiterlesen
Simon Heggendorn (2.v.l.) löst mit seinem Quartett immer neue Assoziationen aus.© ZVG
Turnhalle im Progr, Bern

Analog und eigenwillig

Das Kaleidoscope String Quartet spielt Musik, die so eigen­willig wie interessant, so leichtfüssig wie reflektiert ist. Ihr drittes Album «Reflections» taufen sie bei Bee-flat. »Weiterlesen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden