mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Das Vokalensemble Belcanto. © Jana Aeschbacher
Heiliggeistkirche Bern

Immer mit Magie

«Jauchzet Gott in allen Landen» heisst das Adventskonzert des Vokalensembles Belcanto in der Heiliggeistkirche Bern. 

Links und rechts der Kirchenbänke wird das Vokalensemble Belcanto in die Heiliggeistkirche schreiten und mit Cluster-Klängen und in verschiedenen Tempi über einen Choral von Bach improvisieren. Ein A-cappella-
Erlebnis der anderen Art. Danach gehts weiter mit der titelgebenden Bach-Kantate «Jauchzet Gott in allen Landen» im Konzert zum 1. Advent, das die Musik Bachs und Vivaldis in den Mittelpunkt rückt. «In der Vorbereitung haben mich die unglaubliche Power und die magischen Momente in der Musik Vivaldis noch einmal mit voller Wucht berührt», sagt Jörg Ulrich Busch, der seit 1998 als Leiter des Berner Chors wirkt und ein «festliches und strahlendes Programm» verspricht. Instrumental begleitet werden die 29 Sänger*innen des Vokalensembles vom Barockorchester le buisson prospérant. Gemeinsam 
interpretieren sie unter anderem Vivaldis imposante Werke für Doppelchor und Orchester: «Kyrie» und «Domine ad adiuvandum me festina».

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden