mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Shirley Grimes setzt ihre Wut und Ohnmachtsgefühle in Musik um.© Tabea Hüberli
Französische Kirche, Bern

Ein besseres Leben

Ihre Wut über die aktuelle politische Weltlage haben Shirley Grimes und Clíodhna Ní Aodáin in ein musikalisches Grossprojekt geleitet. Mit Orchester und Chor treten sie in der Französischen Kirche auf.

 Sie haben eine konstruktive Art gewählt, dem Gefühl von Ohnmacht, das die wachsenden nationalistischen Strömungen und die Flüchtlingskrise auslösen, Paroli zu bieten: die in Bern lebenden irischen Musikerinnen Shirley Grimes und Clíodhna Ní Aodáin, die gemeinsam mit dem Orchester Divertimento Bern und dem One River Voices Choir ein Konzert geben.

Unter dem Titel «In Search Of A Better Life» wurden irische Traditionals wie auch von Grimes neu komponierte Lieder für das Orchester aufbereitet und in eine zeitgenössische Form gebracht. Grimes wird als Solistin, Ní Aodáin als Dirigentin auf der Bühne stehen. Aus über 100 Stimmen besteht der One River Voices Chor, der von dem aus Irland angereisten The Third Day Chorale ergänzt wird.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden