mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Wie war das damals genau?© Frenetic Films
Kino Rex, Bern

Verminte Seelen

Cihan Inan versammelt für «Zone Rouge» ein tolles 
Schauspielensemble vor der Kamera. Im Kammerspiel wird eine Freundesclique mit Verdrängtem aus der Vergangenheit konfrontiert.

Veranstaltungsdaten

DI 13.11.2018 20.45
MI 14.11.2018 18.15
DO 15.11.2018 16.15
FR 16.11.2018 16.15
SA 17.11.2018 16.15
SA 17.11.2018 22.15
SO 18.11.2018 12.15
MO 19.11.2018 16.15
MI 21.11.2018 16.15

Klassenzusammenkünfte bringen einiges ans Licht: Vergangene Liebschaften, geplatzte Träume, Lügen und Geheimnisse. «Zone Rouge» von Cihan Inan beginnt beim Absacker danach, der meist mit dem Bier zu viel endet. Das Kammerspiel des Schauspieldirektors von Konzert Theater Bern erzählt von einer langen Nacht der Erkenntnis, in der sich fünf Schulfreunde nach 25 Jahren wieder treffen.

Inans zweiter Langspielfilm ist in schwebenden Bildern eingefangen, scheut sich nicht vor Pathos und spielt sich fast nur in einem Raum ab. Bei der Übersetzerin Marie treffen sich der eitle Schauspieler, die Professorin für Gender Studies, der gescheiterte Filmemacher und der Berufssoldat. Die Clique schwelgt in Erinnerungen und stochert in alten Wunden. Als Maries Tochter auftaucht, ändert sich die Dynamik.

 

Verbotene Zonen

Chantal Le Moign, Michael Neuenschwander, Siir Eloglu, Nicolas Rosat und Christopher Buchholz spielen ihre Figuren subtil und mit viel Gespür für verborgene Gefühle. Auch Marie Popall überzeugt, schade ist ihre Rolle der verführerischen Tochter zu klischiert gezeichnet. Auch die unterdrückte Homosexualität von Nicolas Rosats Figur – grossartig gespielt schwankend zwischen Rüpelhaftigkeit und Sanftmut – liegt von Anfang an auf der Hand.

Eine wichtige Rolle spielt ein Gemälde mit dem Titel «Zone Rouge», das in der Villa von Marie hängt und vor dem sich das Drama entfaltet. Es zeigt eine vom Ersten Weltkrieg zerfurchte und verminte Landschaft in Frankreich, eine verbotene Zone. Auch die Figuren sind von der Zeit zernarbt und wagen sich gewisse Erinnerungsorte nicht zu betreten.

Events zu diesem Artikel

Kino

Zone Rouge

Nach einem Klassentreffen treffen sich ein paar Schulfreunde auf einen Drink. Dabei fallen sie in alte Muster zurück.  Kino REX, Bern 13.11.2018, 20.45
Kino

Zone Rouge

Nach einem Klassentreffen treffen sich ein paar Schulfreunde auf einen Drink. Dabei fallen sie in alte Muster zurück.  Kino REX, Bern 14.11.2018, 18.15
Kino

Zone Rouge

Nach einem Klassentreffen treffen sich ein paar Schulfreunde auf einen Drink. Dabei fallen sie in alte Muster zurück.  Kino REX, Bern 15.11.2018, 16.15
Kino

Zone Rouge

Nach einem Klassentreffen treffen sich ein paar Schulfreunde auf einen Drink. Dabei fallen sie in alte Muster zurück.  Kino REX, Bern 16.11.2018, 16.15
Kino

Zone Rouge

Nach einem Klassentreffen treffen sich ein paar Schulfreunde auf einen Drink. Dabei fallen sie in alte Muster zurück.  Kino REX, Bern 17.11.2018, 16.15
Kino

Zone Rouge

Nach einem Klassentreffen treffen sich ein paar Schulfreunde auf einen Drink. Dabei fallen sie in alte Muster zurück.  Kino REX, Bern 17.11.2018, 22.15
Kino

Zone Rouge

Nach einem Klassentreffen treffen sich ein paar Schulfreunde auf einen Drink. Dabei fallen sie in alte Muster zurück.  Kino REX, Bern 18.11.2018, 12.15
Kino

Zone Rouge

Nach einem Klassentreffen treffen sich ein paar Schulfreunde auf einen Drink. Dabei fallen sie in alte Muster zurück.  Kino REX, Bern 19.11.2018, 16.15
Kino

Zone Rouge

Nach einem Klassentreffen treffen sich ein paar Schulfreunde auf einen Drink. Dabei fallen sie in alte Muster zurück.  Kino REX, Bern 21.11.2018, 16.15

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden