mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
© ZVG
Kino Rex, Bern

Ein Zweifler für das grosse Amt

Den im Mai mit 94 Jahren verstorbenen französischen Schauspieler Michel Piccoli zeichnen seine Experimentierlust, seine Fähigkeit, ganz unterschiedliche Figuren zu verkörpern, aus. In über 200 Filmen sehr unterschiedlicher Couleur stellte er das unter Beweis. Das Kino Rex ehrt Piccoli mit einer Hommage und zeigt ihn unter anderem in seiner letzten Hauptrolle, in der Komödie «Habemus Papam» (2011) von Nanni Moretti. Darin mimt er einen neu gewählten Papst, der ob des verantwortungsvollen Amtes in Zweifel gerät.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden