mitgliederwerden grey iconMitglied werden
© Gabriel Alber Visuelle Kommunikation
Kocherpark, Bern

Cooles im Park

Der Kocherpark wird nach dem Festival Parkonia erneut zur kulturellen grünen Lunge Berns: Das Kino im Kocher breitet seine Leinwand aus. Zu sehen ist etwa der grosse Abräumer des Schweizer Filmpreises «Blue My Mind» (2017), die derbe schwedische Komödie «Kopps» (2003) oder «Dope» (2015) über einen Nerd, der 90er-Jahre-Hip-Hop und seine Punkband liebt. Der Traum des in armen Verhältnissen in Los Angeles aufgewachsenen Aussenseiters ist Harvard.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden