mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
© Trigon Film
Kino Rex, Bern

Auf der letzten Reise

Japan im 19. Jahrhundert: In einem Dorf, in dem Nahrungsmittelmangel herrscht, müssen sich alle Personen mit 70 Jahren traditionsgemäss auf den Berg Narayama begeben, um dort zu sterben. Das brillante Drama «Die Ballade von Narayama» mit der japanischen Schauspielerin Kinuyo Tanaka in der Hauptrolle bildet das harte Leben der Dorfbewohner ab und besticht durch seine schreckliche Schönheit. Zu sehen ist es in der Retrospektive zur Ausnahmeschauspielerin, die als eine der wenigen Frauen im Japan der 1950er- und 1960er-Jahre auch immer wieder hinter der Kamera stand.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden