mitgliederwerden grey iconMitglied werden
© Bernisches Historisches Museum
Bernisches Historisches Museum

Wo hausen die Drachen?

Auf der Entdeckungstour «Von wilden Drachen und bezaubernden Engeln» durch das Bernische Historische Museum für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren wird der Frage nachgegangen, ob alle Engel Flügel haben und Drachen ausschliesslich in Höhlen leben. Die Suche nach Fantasiewesen führt durch die diversen Sammlungen des Museums. »Weiterlesen
© Creaviva
Kindermuseum Creaviva, Bern

Reisen auf Papier

Die Journalistin und Fotografin Annemarie Schwarzenbach bereiste die Welt mit ihrer Kamera und ihrem Notizblock. Anlässlich der Ausstellung «Aufbruch ohne Ziel. Annemarie Schwarzenbach als Fotografin» widmet sich auch das Offene Atelier im Creaviva der «Reiselust». In Zeiten wie diesen ist es besonders wichtig, in der Fantasie zu reisen. Auf Landkarten können Kinder ab 4 Jahren eine farbenfrohe ... »Weiterlesen
Auch die kommune Hausmaus kommt bei Schwester Grimm zu Wort.© Eliane Huber NMTG
Schloss Landshut, Utzenstorf

Belesener Wolf, vorlauter Hase

Im Rahmenprogramm der Ausstellung «Grimms Tierleben» im Schloss Landshut fühlt die Schauspielerin Katharina Lienhard in der Serie «Schwester Grimms wildes Tierleben» den Charaktereigenschaften der Tiere auf den Zahn. »Weiterlesen
Zum Entdecken des neu restaurierten Parks eignet sich ein OL bestens. © ZVG
Diverse Schlösser um Bern

Verzauberte Schlösserwelt

Für den 5. Schlössertag öffnen über 25 Schlösser und Burgen ihre Tore und Höfe und laden zum Schlosserlebnis: Im Schloss Jegenstorf orientiert man sich von Posten zu Posten laufend im Schlosspark, und im Schloss Landshut kann man sich von einer Märchenwelt verzaubern lassen. »Weiterlesen
© ZVG
Schloss Jegenstorf

Märchen voller Schlösser voller Märchen

Märchen gehören zu Schlössern wie die Erbse unter die Matratze der Prinzessin. Wo also sollte man am besten Märchen erzählen, wenn nicht in einem solchen alten Gemäuer, das mehr als eine Geschichte von sich geben könnte? Die Schlossfee vom Schloss Jegenstorf tut genau dies auf dem Märchenrundgang für Kinder ab 5 Jahren. »Weiterlesen
© Creaviva
Kindermuseum Creaviva, Bern

Kunst für den Hosensack

Nach dem Vorbild des Berner Malers Paul Klee lädt das Creaviva kleine und grosse Künstlerinnen und Künstler dazu ein, gemeinsam ein kleines Büchlein mit bunten Farbflächen in knalligen Kombinationen zu gestalten. Das Kindermuseum des Zentrum Paul Klee schafft monatlich eine Fülle an betreuten Gestaltungsangeboten für Menschen ab 4 Jahren. »Weiterlesen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden