mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Wie Steppen im Zeitraffer: die Katlehong Footlockers aus Johannesburg.© ZVG
Diverse Orte, Bern

«Watschle wie eine Ente»

Das Buskers bietet auch nebst der Strassenmusik viel. Ein Blick auf Alternativen für Entschlossene und Unentschlossene, für Nachahmer, Mitreder und Stauner.

Das Strassenmusikfestival Buskers weckt erneut die Innenstadt aus dem Hochsommer-Tiefschlaf. Während dreier Tage wird es in Bern rumpeln, trommeln, poltern, fiepsen und krachen. Die Musik reicht nebst einem Schwerpunkt an Folkigem von Afropop über Blues, Chanson zu Klezmer, Oriental Brass, Tango bis zu neuer Schweizer Volksmusik. Aber es gibt auch experimentelle Alternativen zum Musikprogramm.

Staunen und nachahmen: Deren Level zu erreichen – unmöglich, dennoch erzeugen sie Lust zum Nachahmen: Der Tanzstil Pantsula, der in den südafrikanischen Townships während der Apartheit entstanden ist und der aussieht wie Steppen im Zeitraffer, aber mit einer Attitüde aus Breakdance, Schuhplattler und Lindy Hop. Die Katlehong Footlockers zeigen den hyperdynamischen Tanz. Ein Tipp zum Nachahmen: Auf Zulu bedeutet der Name «watschle wie eine Ente». Unverbesserlich in ihrer Pantomime sind die drei katalanischen Brüder der Gruppe PuntMoc. Ohne jegliche Hilfsmittel erzeugen sie Charaktere und Geschichten, die zum Tränen Lachen sind. Schwierig zu imitieren.

Auswählen und mitreden: Performancewahl per Knopfdruck bietet die Performance Jukebox des Kollektivs Super Nice um die Performerin Ernestyna Orlowska. Wer mit Zeitzeugen aus dem Spätkapitalismus latente Krisen erörtern will, dem sei der performative Rundgang «Utopian Witness» empfohlen.

Weg versperren und ausweichen: Ein kleiner Gnom mit riesigem Hinkelstein (Le Fil à la Patte) streift durch die Gassen und entkommt hoffentlich 
den gigantischen Dinosauriern (Close-
Act). Ihnen im Weg stehen können einzig die rollenden Akrobatik-Maschinen von Cie Pipototal.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden