mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Wahres Leben mit Waren: Selbst im Supermarkt ist Liebe möglich.© ZVG
KTB, Vidmar 2

Eingebunkert in Konservendosen

«Hysterikon», das neue Stück vom Jugendklub des KTB, ist ein satirisches Stück über das Leben mit und als Ware.

Veranstaltungsdaten

MO 14.06.2021 19.30

Ein Individuum sein ist nicht einfach, leichter ist es, sich Modediktaten, Geschmäckern und dem Rausch des Konsums hinzugeben. In «Hysterikon», dem neusten Stück des Jugendclubs von Konzert Theater Bern, wird die Bühne Vidmar 2 zum Supermarkt auf zwei Etagen. Die Warenwelt ist der Kosmos von Figuren, die sich in Konsum flüchten, um ihre Lebensangst zu kaschieren. Sie streiten um Waren und Schnäppchen, greifen nach billiger «Bückware» – und verspüren zwischen Tiefkühlpizzen und Sonderangeboten ganz unverhofft so etwas wie Gefühle für andere Supermarktgäste. Das Bühnenbild ist abstrakt-reduziert, die Figuren überzeichnet: Da tritt ein Ladenräuber an die Seite des wohlstandsverwahrlosten Paars «Gucci und Armani», da trifft die freche Studentin auf einen Eremiten, der sich inmitten von Konservendosen einbunkert.

Karikaturen mit Tiefe

Bissige Gesellschaftsanalysen jagen sich in temporeichen Dialogen. «Gleichzeitig scheint die Verletzlichkeit der Figuren immer wieder auf, sie sind zwar alle Karikaturen, aber trotzdem nicht flach», erklärt Regisseurin Marion Rothhaar, die das satirische Stück der Theater- und TV-Autorin Ingrid Lausund für den Jugendclub adaptierte. Lausund, auch bekannt als Mizzi Meyer, kongeniale Drehbuchschreiberin der TV-Serie «Der Tatortreiniger», verstehe sich auf kluge Beobachtungen und einen mutigen Blick in die Herzen und Abgründe ihrer Figuren. Dies habe sie veranlasst, das Stück aus dem Jahr 2001 gemeinsam mit den jungen Schauspielenden neu zu erarbeiten. Denn: Der Stoff sei so aktuell wie nie. «In Zeiten von Tinder und Facebook ist der Mensch selbst zur Ware geworden», so Rothhaar. Gleichzeitig wurde der Supermarkt während der Pandemie zum einzigen Ort, an dem Menschen sich begegnen konnten. «Selbst im Warenhaus ist wahres Leben möglich – und Liebe.»

Events zu diesem Artikel

Bühne

Hysterikon

Jugendstück ab 14 Jahren von Ingrid Lausund  Konzert Theater Bern, Vidmarha ..., Liebefeld 14.06.2021, 19.30

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden