mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Jonas Schmidt, Leere Hand / main vide, 2019, Audio-Performance, Installation, Diplomfestival / Festival des arts, Kunsthaus Centre d’art Pasquart 2019 © Ruben Wyttenbach
Kunsthaus Pasquart, Biel

Hohe Kunst

Eine abwechslungsreiche Diplomausstellung im Kunsthaus Pasquart zeigt Studierendenprojekte des Contemporary Arts Practice (CAP) Masters.

Einen Master in Contemporary Arts Practice (CAP) an der Hochschule der Künste Bern (HKB) zu absolvieren, bedeutet: richtig gut in Klang, Bild, Form oder Wort zu sein. Die CAP-Studierenden haben bei Beginn des Studiums bereits einen Abschluss im Bereich Fine Arts, Sound Arts, Literarisches Schreiben oder Performance Art in der Tasche und vertiefen ihre Studien während zwei Jahren in ihrem jeweiligen Fachgebiet. Dabei bewegen sie sich an den Schnittstellen der Künste und loten Grenzbereiche aus. Die Projekte, die in dieser Zeit entstanden sind, zeigen die Abgängerinnen und Abgänger am Diplomfestival im Kunsthaus Pasquart in Biel: 21 künstlerische Arbeiten in Form einer Ausstellung, Performances, Lesungen sowie eine Klangskulptur und eine Sound-Installation warten darauf, entdeckt zu werden.


Kunsthaus Pasquart, Biel
Vernissage: 17.6., 17 Uhr
Ausstellung bis 22.6.

www.cap-diplomfestival.ch


 

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden