mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Der Schnabel des imposanten Kolkrabens ist teilweise mit sogenannten Nasalborsten befiedert.© ZVG
Infozentrum Eichholz, Wabern

Gefiederte Intelligenzia

In der lehrreichen Ausstellung «Rabenvögel – Schlaue Biester» im Infozentrum Eichholz wird die ambivalente Beziehung zwischen Mensch und Rabe untersucht und die vielseitigen Vögel werden ins rechte Licht gerückt.

Veranstaltungsdaten

MI 22.09.2021 13.30
SA 25.09.2021 13.30
SO 26.09.2021 13.30
MI 29.09.2021 13.30
SA 02.10.2021 13.30
SO 03.10.2021 13.30
MI 06.10.2021 13.30
SA 09.10.2021 13.30
SO 10.10.2021 13.30
MI 13.10.2021 13.30
SA 16.10.2021 13.30
SO 17.10.2021 13.30
MI 20.10.2021 13.30
SA 23.10.2021 13.30
SO 24.10.2021 13.30

Lärmig, frech, unheimlich, bedrohlich. Diese Adjektive assoziieren viele wohl intuitiv mit Raben. Nicolas Dussex vom Infozentrum Eichholz findet ganz andere Worte, um die schwarzen Vögel zu charakterisieren: kommunikativ, neugierig, aufmerksam, gesellig, verspielt. «Es sind die intelligentesten Vögel nebst den Papageien», sagt er. In der in Zusammenarbeit mit dem bildenden Künstler Dino Rigoli entstandenen Ausstellung «Rabenvögel – Schlaue Biester» im In­fozentrum Eichholz sollen unter anderem genau diese Vorurteile widerlegt werden.

Dass zu den Rabenvögeln sowohl der imposante Kolkrabe, dessen Schnabel teilweise mit sogenannten Nasalborsten befiedert ist, wie auch der filigrane Eichelhäher, der wunderschöne blaugemusterte Flügel aufweist, gehören, dass sie geschickt Werkzeuge basteln, um besser an die Würmer in der Erde zu kommen, und dass sie trotz krächzender Stimme Singvögel sind, all das erfährt man in der Ausstellung. Diese zeigt mit Texttafeln, Filmen und präparierten Rabenvögeln aus dem Naturhistorischen Museum Bern viele Facetten der Vögel auf. So erfährt man auch, dass der schlechte Ruf der schwarzen Tiere, die einst von vielen Völkern als Gottheiten verehrt wurden, wohl im Mittelalter seinen Anfang genommen hat, als die Aasfresser auf Gemälden der Galgenfelder omnipräsent waren. In Literatur und Film von Wilhelm Busch über «Krabat» bis zu Hitchcocks «The Birds» wurden sie als Unheilbringer und «Unglücksraben» hochstilisiert. «Rabeneltern» und «Diebische Elster» sind Ausdrücke, die immer noch fest in unserem Wortschatz verankert sind.

Aus dem Nest blicken

Teil der Ausstellung ist auch ein im Reservat des Infozentrums aufgebauter und nun fix installierter Beobachtungsturm, der einem Krähennest nachempfunden ist. Der Ausblick soll die Sicht aus einem Vogelnest simulieren. Während des Lockdowns erhielt man via Webcam zudem einen Einblick in ein Saatkrähennest und konnte vom Schlüpfen bis zum Flüggewerden – und einigen dramatischen Sequenzen dazwischen – für ein paar Monate die gefiederte Kleinfamilie bei Brut und Aufzucht beobachten.

Uhu-Attrappe als Abschreckung

In der Stadt Bern begegnen wir vor allem Saatkrähen und Rabenkrähen. Rabenkrähen sind oft in Parks anzutreffen, in denen sie ziemlich aufdringlich nach Essbarem suchen und sich nahe an uns Menschen heranwagen. Die Saatkrähen hingegen nisten im Frühling in Kolonien und sorgen nicht ­selten mit dem Lärm und der Kot­verschmutzung von Bänken und Gehwegen für Ärger. Mit einer Uhu-Attrappe, die sich regelmässig bewegt und vor der Brutsaison in Bäumen befestigt wird, hat die Stadt es geschafft, dass die Saatkrähen einzelne Bäume in den Wohnquartieren nicht als Brutkolonien nutzen.

Eine Bereicherung der Ausstellung ist, dass auf dem Hin- und Rückweg auf dem Aareweg den Protagonisten live begegnet werden kann. Dass sich die Tierwelt während des Lockdowns den Platz in der Stadt zurückerobert hat, daran glaubt Dussex nicht, vielmehr hätten sich die Menschen wohl öfters in der Natur aufgehalten und die Tiere stärker wahrgenommen – eine Entwicklung, die hoffentlich noch etwas anhält.

Events zu diesem Artikel

Ausstellungen

Rabenvögel - schlaue Biester

Ausstellung über schlaue Vögel, die manchmal ganz schön frech und nervig sind.  Pro Natura Zentrum Eichholz, Wabern 22.09.2021, 13.30
Ausstellungen

Rabenvögel - schlaue Biester

Ausstellung über schlaue Vögel, die manchmal ganz schön frech und nervig sind.  Pro Natura Zentrum Eichholz, Wabern 25.09.2021, 13.30
Ausstellungen

Rabenvögel - schlaue Biester

Ausstellung über schlaue Vögel, die manchmal ganz schön frech und nervig sind.  Pro Natura Zentrum Eichholz, Wabern 26.09.2021, 13.30
Ausstellungen

Rabenvögel - schlaue Biester

Ausstellung über schlaue Vögel, die manchmal ganz schön frech und nervig sind.  Pro Natura Zentrum Eichholz, Wabern 29.09.2021, 13.30
Ausstellungen

Rabenvögel - schlaue Biester

Ausstellung über schlaue Vögel, die manchmal ganz schön frech und nervig sind.  Pro Natura Zentrum Eichholz, Wabern 02.10.2021, 13.30
Ausstellungen

Rabenvögel - schlaue Biester

Ausstellung über schlaue Vögel, die manchmal ganz schön frech und nervig sind.  Pro Natura Zentrum Eichholz, Wabern 03.10.2021, 13.30
Ausstellungen

Rabenvögel - schlaue Biester

Ausstellung über schlaue Vögel, die manchmal ganz schön frech und nervig sind.  Pro Natura Zentrum Eichholz, Wabern 06.10.2021, 13.30
Ausstellungen

Rabenvögel - schlaue Biester

Ausstellung über schlaue Vögel, die manchmal ganz schön frech und nervig sind.  Pro Natura Zentrum Eichholz, Wabern 09.10.2021, 13.30
Ausstellungen

Rabenvögel - schlaue Biester

Ausstellung über schlaue Vögel, die manchmal ganz schön frech und nervig sind.  Pro Natura Zentrum Eichholz, Wabern 10.10.2021, 13.30
Ausstellungen

Rabenvögel - schlaue Biester

Ausstellung über schlaue Vögel, die manchmal ganz schön frech und nervig sind.  Pro Natura Zentrum Eichholz, Wabern 13.10.2021, 13.30
Weitere Events

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden