mitgliederwerden grey iconMitglied werden
«Bastomania» von M.S. Bastian und Isabelle L.© ZVG
Diverse Galerien, Bern

Comicwelten und Standortbestimmungen

Das jährlich stattfindende Berner Galerienwochenende bewegt sich dorthin, wo sich Kunst und Comic Guten Tag sagen. Aber auch dorthin, wo ortsspezifische Kunst entsteht und die Rolle kleiner Galerien diskutiert wird.

Veranstaltungsdaten

MI 23.01.2019 13.30
DO 24.01.2019 13.30
DO 24.01.2019 14.00
FR 25.01.2019 13.30
FR 25.01.2019 14.00
SA 26.01.2019 10.30
SA 26.01.2019 11.00
SO 27.01.2019 11.00
MI 30.01.2019 13.30
DO 31.01.2019 13.30
DO 31.01.2019 14.00
DO 31.01.2019 19.00
FR 01.02.2019 13.30
FR 01.02.2019 14.00
SA 02.02.2019 10.30
SA 02.02.2019 11.00
MI 06.02.2019 13.30
DO 07.02.2019 13.30
DO 07.02.2019 14.00
FR 08.02.2019 13.30
FR 08.02.2019 14.00
SA 09.02.2019 10.30
SA 09.02.2019 11.00

Raumeinnehmende Werke, die Kunst und Comics zugleich sind – so malt und zeichnet das Bieler Künstlerpaar M.S. Bastian und Isabelle L. seit 2004. Am Berner Galerienwochenende verwandeln sie in «Bastotropia» die Galerie Casita zu einer tropischen Welt, in der es nur so wimmelt von Farben, Pilzblumen und Comicaugentierchen aller Gattungen. Mittendrin der Pulp – ein Wesen zwischen «Kleinem Gespenst» und Alien. Ihre Werke haben Vorbilder sowohl im apokalyptischen Gewimmel von Picassos «Guernica» oder den Formkreationen von Hans Arp, wie auch bei Mickey Mouse, Popeye oder Bart Simpson.

 

«Bewusste Überforderung»

Ihr Werk ist auswuchernd, darum wabert ihre Ausstellung von der Casita in eine zweite Galerie, die Galerie da Mihi. Dort präsentieren M.S. Bastian und Isabelle L. ihr jüngstes Werk, eine farbige, überfüllte Stadtlandschaft namens «Bastomania». Sie ist auch in einem Buch à 600 Seiten erhältlich. Werbung ist für sie ein Prinzip, das ähnlich wie die Natur, ganze Städte überwuchert. In einem Interview mit der «Basler Zeitung» beschrieben sie ihre Welten als «bewusste Überforderung», die als Kommentar zur «globalisierten Werbewalze» fungieren.

Standortbesingung

Weitere Anlehnung an Kunst zwischen Gemälde und Comics findet sich in der ebenfalls am Galerienwochenende eröffnenden Ausstellung «Wes21 – The Missing Link» von Remo Lienhard in der Galerie Soon.

Die Galerie Muster-Meier wiederum richtet das Augenmerk auf das Thema «Orte, Begegnungen». Nebst einer Gruppenausstellung von Flurina Hack, Simon Kiener und Monika Teal, die «altertümliche, neuzeitliche Orte und Fantasiewelten» zeigt, wird eine Performance am Stettbrunnen abgehalten. Der älteste noch funktionierende Brunnen Berns wird von Hack bespielt und dem Chor Linksdrall besungen. Nach dieser eigen­willigen Standortbesingung können Interessierte auch bei einer Standortbestimmung mitdenken: Am Podiumsgespräch fragt Barbara Marbot von der Galerie da Mihi, ob kleine Galerien noch zeitgemäss sind.

Events zu diesem Artikel

Ausstellungen

Remo Lienhard / Wes 21 – The Missing Link

Neue Ausstellung mit Remo Lienhard / Wes 21 - The Missing Link / Vernissage am Do, 10.1.2019, 18-20h - Remo Lienhard ist an der Vernissage anwesend / Ausstellung 10.1. bis 9.2.2019  Galerie SOON, Bern 23.01.2019, 13.30
Ausstellungen

Remo Lienhard / Wes 21 – The Missing Link

Neue Ausstellung mit Remo Lienhard / Wes 21 - The Missing Link / Vernissage am Do, 10.1.2019, 18-20h - Remo Lienhard ist an der Vernissage anwesend / Ausstellung 10.1. bis 9.2.2019  Galerie SOON, Bern 24.01.2019, 13.30
Ausstellungen

M.S. Bastian & Isabelle L.

Die Begründer der Comix-Art zeigen ihre neusten Werke. Die Ausstellung in fünf Räumen trägt den gleichen Titel wie ihre kürzlich eschienene Retrospektive: BASTOMANIA.  Galerie da Mihi, Bern 24.01.2019, 14.00
Ausstellungen

Remo Lienhard / Wes 21 – The Missing Link

Neue Ausstellung mit Remo Lienhard / Wes 21 - The Missing Link / Vernissage am Do, 10.1.2019, 18-20h - Remo Lienhard ist an der Vernissage anwesend / Ausstellung 10.1. bis 9.2.2019  Galerie SOON, Bern 25.01.2019, 13.30
Ausstellungen

M.S. Bastian & Isabelle L.

Die Begründer der Comix-Art zeigen ihre neusten Werke. Die Ausstellung in fünf Räumen trägt den gleichen Titel wie ihre kürzlich eschienene Retrospektive: BASTOMANIA.  Galerie da Mihi, Bern 25.01.2019, 14.00
Ausstellungen

Remo Lienhard / Wes 21 – The Missing Link

Neue Ausstellung mit Remo Lienhard / Wes 21 - The Missing Link / Vernissage am Do, 10.1.2019, 18-20h - Remo Lienhard ist an der Vernissage anwesend / Ausstellung 10.1. bis 9.2.2019  Galerie SOON, Bern 26.01.2019, 10.30
Ausstellungen

M.S. Bastian & Isabelle L.

Die Begründer der Comix-Art zeigen ihre neusten Werke. Die Ausstellung in fünf Räumen trägt den gleichen Titel wie ihre kürzlich eschienene Retrospektive: BASTOMANIA.  Galerie da Mihi, Bern 26.01.2019, 11.00
Verschiedenes

Kunst am Sonntag mit M.S. Bastian & Isabelle L.

Künstlergespräch von 11.00 - 12.00 Uhr mit anschliessender Live-Malerei im öffentlichen Raum, direkt vor der Galerie.  Galerie da Mihi, Bern 27.01.2019, 11.00
Ausstellungen

Remo Lienhard / Wes 21 – The Missing Link

Neue Ausstellung mit Remo Lienhard / Wes 21 - The Missing Link / Vernissage am Do, 10.1.2019, 18-20h - Remo Lienhard ist an der Vernissage anwesend / Ausstellung 10.1. bis 9.2.2019  Galerie SOON, Bern 30.01.2019, 13.30
Ausstellungen

Remo Lienhard / Wes 21 – The Missing Link

Neue Ausstellung mit Remo Lienhard / Wes 21 - The Missing Link / Vernissage am Do, 10.1.2019, 18-20h - Remo Lienhard ist an der Vernissage anwesend / Ausstellung 10.1. bis 9.2.2019  Galerie SOON, Bern 31.01.2019, 13.30
Weitere Events

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden