mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Ein Sonntagsausflug in die Berge: die Ausstellung des Alpinen Museums auf dem Gotthard.© RSI Radiotelevisione svizzera
Museo Nazionale del San Gottardo, Gotthardpass

Auf 4 Rädern

Das Alpine Museum rückt näher an die Berge heran. Auf dem Gotthardpass hat es seit Juni seine erste feste Aussenstelle im Museo Nazionale del San Gottardo, in dem wechselnde Sonderausstellungen zu sehen sind.

Den Beginn macht «Der Sonntags­ausflug». Die Ausstellung widmet sich dem Freizeitvergnügen mit dem Auto in den 1920er- bis 1980er-Jahren. Filmaufnahmen zeigen, wie sich die Menschen an ihrer gewonnenen Mobilität erfreuen und Ausflüge auf den Gotthardpass unternehmen. Bei den schwarzweissen und farbigen Szenen handelt es sich mehrheitlich um Amateuraufnahmen, die der Zürcher Filmemacher Marcel Ramsay für die Ausstellung zusammengeschnitten hat. Sie bieten Einblick in eine Zeit, in der man sich noch keine grossen Gedanken über die Klimaerwärmung machte und auf dem Weg nach oben entspannt Abgase produzierte. Die Freude in den Bildern hinterlässt einen schalen Nachgeschmack. Vielleicht nimmt man lieber das Postauto zurück nach Airolo.

 

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden