mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Sandra Dalto

Unbeirrte Kämpferin

30.11.2020

In bedrückender und düsterer Atmosphäre erzählt das kubanisch-schweizerische Drama «Insumisas» von Laura Cazador und Fernando Pérez die beeindruckende Geschichte der Henriette Favez.

Wie Zeitinseln

30.11.2020

Für die Reihe «Buch am Mittag» spricht der Historiker Felix Rauh im Podcast «Entwicklungshilfe mit bewegten Bildern» über die verstrickte Beziehung zwischen dem Dokumentarfilm und der Entwicklungsdebatte in der Schweiz.

Die Mär von Helvetia

Archiv
23.11.2020

Im November wurde im Rahmen der Berner Digitaltage die barrierefreie Kulturapp KU:BE vorgestellt. Die Test-Userin lässt sich von den zwei Hörspaziergängen durch die Länggasse und das Kirchenfeldquartier führen und entdeckt Unerwartetes und Unbekanntes.

 

Schreiben aus dem Exil

Archiv
23.11.2020

Der Journalist und Autor Firas Shamsan spricht im Polit-­Forum in der Reihe «Zu Gast in Bern» über seine Erfahrungen als Reporter im Jemen und die Bedeutung von Medien.

Rückzug und Sehnsucht

16.11.2020

Durchs Fenster schauen – von drinnen nach draussen und umgekehrt, ins Innen- und Aussenleben. Dies ist der Fokus der Sammlungspräsentation «Interieur – Exterieur» im Museum Franz Gertsch.

Ein Sommer, wie man ihn sich nicht wünscht

Archiv
16.11.2020

Simon Birds «Days of the Bagnold Summer» ist ein humorvoller und berührender Ausschnitt aus dem Alltag eines 15-jährigen Metallfans und seiner geschiedenen Mutter. Aufgrund der geschlossenen Kinos ist der Film bei Quinnie on Demand zu sehen.

Neuer Sound für die Denkmaschine

Archiv
09.11.2020

Die neu lancierte Webplattform «The Now in Sound» von Norient vereint Sound, Kunst, Wissenschaft und Journalismus. Sie bietet gesellschaftlichen und politischen Themen Raum für eine künstlerische Auseinandersetzung. Dazu gehört der Podcast «Timezones», der in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut entstanden ist.

Gesichter der Dunkelheit

Archiv
02.11.2020

Der Podcast «Dear Darkness» ist Teil des abgesagten Festivals Tanz in Bern. Er verkürzt mit «Nachtgeschichten» und einem «Enthemmungs-Training» dunkle Tage und Nächte.

Gelebter Widerspruch

12.10.2020

In der Kunsthalle Bern stellen in «No Dandy, No Fun» über 30 Künstlerinnen und Künstler aus, die die Wandlungen des Begriffs «Dandy» von der Vergangenheit bis in die Gegenwart nachzeichnen.

«Es geht um Teamarbeit»

Archiv
12.10.2020

In der Grossen Halle vereint PlayBern, ein Festival für Games und Kultur, Spielen und Programmieren mit Improtheater, Tanz und Vorträgen. Bettina Wegenast ist künstlerische Leiterin des Festivals und spricht im Interview über barrierefreies Gamen und die Zutaten für ein gutes Spiel.

Suppensongs und Lurchenhymnen

Archiv
05.10.2020

«Kiosktexte» ist ein Sammelsurium unterschiedlichster literarischer Texte und Auftragsarbeiten an die Regisseurin und Autorin Julia Haenni, die Geburtstagswünsche, Liebeshaikus, Date-Anfragen, Beerdigungsreden oder Tattoo­Ideen umfassen.

Verzauberte Schlösserwelt

Archiv
28.09.2020

Für den 5. Schlössertag öffnen über 25 Schlösser und Burgen ihre Tore und Höfe und laden zum Schlosserlebnis: Im Schloss Jegenstorf orientiert man sich von Posten zu Posten laufend im Schlosspark, und im Schloss Landshut kann man sich von einer Märchenwelt verzaubern lassen.

Kinder reden Tacheles

Archiv
21.09.2020

Zum zweiten Mal ist das Schlachthaus Theater Teil von «Oh Body!», den feministischen Theater- und Performancetagen. Teil des Programms ist auch «Drag Queen Story Time». Verhandelt werden mit Kindern und Erwachsenen Gleichberechtigung und Selbstbestimmung.

Wären wir doch Pilze

Archiv
21.09.2020

«Ist das jetzt das Nötigste?», fragten sich damals die einen, «Soll man sich nachträglich darüber fremdschämen?», heute die anderen. Vor bald 50 Jahren erst wurde schweizweit das Stimm- und Wahlrecht für Frauen eingeführt. Der Sammelband «Gruss aus der Küche» vereint Texte zum Thema.

Halsbrecherisch

Archiv
14.09.2020

Mit «Bye Bobby, Bye Bye» wird im Schlachthaustheater ein Stück über Freundschaft, Verantwortung und Moral aufgeführt.

Sagenumwoben

Archiv
14.09.2020

Im Schloss Spiez entdecken Kinder ab 6 Jahren in «Wunschpunsch» geheimnissvolle Schlossgeschichten.

Einfallsreich

Archiv
14.09.2020

Ideen kommen nicht einfach zugeflogen: Im Kunst- und Kulturhaus Visavis erzählt Katharina Lienhard in «Auf sie mit Gesumm – wenn Ideen fliegen lernen» wo sie Inspiration für ihre Stücke findet.

Gewinn als Illusion

Archiv
14.09.2020

Die Königin ist Trumpf: «Queens of Diamonds», eine Koproduktion der JuWie Dance Company und des in Berlin lebenden israelischen Tänzers und Choreografen Yaron Shamir, wird im Rahmen des Beta-Stage-Festivals im Tojo Theater aufgeführt.

Der Situation ausgeliefert

Archiv
07.09.2020

Im Theater Matte werden in der Gesellschaftskomödie «Die Maria und der Mohamed» von Falke Braband, inszeniert von Renate Adam, die Themen Veränderung, Vorurteile, Flucht und Integration auf humorvolle Weise verhandelt.

Fantasienaturen

07.09.2020

Blühende Narzissen und welkender Löwenzahn: Die Aus­stellung «Wachsen – Blühen – Welken. Ernst Kreidolf und die Pflanzen» im Kunstmuseum Bern zeigt einen Überblick über das Schaffen des Bilderbuchkünstlers Ernst Kreidolf.

Weitere Artikel

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden