mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Lula Pergoletti Redaktorin Lula Pergoletti studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule der Künste Bern. Sie ist Mitorganisatorin des Berner Literaturfests, Presseverantwortliche des Internationalen Literaturfestivals Leukerbad und des Berner Filmwochenendes BE MOVIE. Ausserdem ist sie Co-Geschäftsleiterin bei Bee-flat im PROGR und arbeitet als Freelancerin im Grafik- und Textbereich. Seit 2017 ist sie Redaktorin der BKA.

«Sai der GedanCHe im Wort»

09.12.2019

Müslüm kommt mit seinem neuem Programm 
«MÜsteriÜM – eine dramatürkische Odyssee» in die 
La Cappella. Im Interview gibt sich der sonst so ge­schwätzige Entertainer auf einmal ganz wortkarg.

Illusion des Objektiven

09.12.2019

Das multimediale Stück «Blackbox IWF» im Schlachthaus Theater entlarvt scheinbar objektives Filmmaterial aus einem Archiv als Kolonialismus.

Schnittstellen und Dickköpfe

02.12.2019

Der Dokumentarfilm «Ly-Ling und Herr Urgesi» des Zürcher Regisseurs Giancarlo Moos, zu sehen in der Cinématte, begleitet zwei Persönlichkeiten, die im Schneiderberuf aufeinanderprallen. Auf humorvolle Weise regt er dazu an, seine Komfortzone zu verlassen.

Wachgeküsst

02.12.2019

Sie sticht sich an einer Spindel und fällt in einen 100-jährigen Schlaf: Die Märchen Bühne Bern bringt «Dornröschen» ins National.

Multinational

Archiv
25.11.2019

Eine Woche Konzerte von jungen Ensembles – das bietet die European Chamber Music Academy an der Hochschule der Künster Bern und im Konservatorium.

Diesel und Glitzer

Archiv
25.11.2019

Der DJ, Club- und Restaurantbesitzer Athanassios Christos Macias alias Ata ist einer der buntesten Hunde Frankfurts. Er spielt am 8-Jahr-Jubiläum des Kapitels.

Überirdisch

Archiv
25.11.2019

Unweihnächtlich furios: Der Konzertverein Bern und der Münsterchor präsentieren das Adventskonzert «Et in terra pax» mit Vivaldi und Bach.

Hochkarätig

Archiv
25.11.2019

30-70-30 – das sind die Idealmasse des nächsten Konzerts vom Uniorchester Bern, das seit über 30 Jahren besteht. Das Herbstkonzert leitet Gastdirigent Piero Lombardi Iglesias.

Tropfender Rhythmus

18.11.2019

Weisse Leuchten und knallbunte Gemälde – in der Galerie da Mihi stellen Niklaus Wenger und Claude Sandoz aus.

Steinerne Freiheit

18.11.2019

 In der Höhe, im Schnee - da findet sich ein Stück Freiheit. Im Iran. Die Ausstellung «Iran Winter. Abseits der Piste» geht dem Thema auf den Grund.

Bildhafte Spur

18.11.2019

Brüder mit Gespür und Sinn für Kunst: Die Fotoausstellung «Veränderte Orte, alte Spuren» geht den Lebensorten der Walserbrüder Robert und Karl nach.

Körnige Doppelbödigkeit

Archiv
18.11.2019

Am Festival Saint Ghetto in der Dampfzentrale stellt Roger Ziegler jeweils ein Programm fernab der «ausge­trampelten Pfade» zusammen. Heuer spielt unter anderem Ghostpoet aus England.

Unentwegt unterwegs

11.11.2019

Wo kommen wir her, wo gehen wir hin? Die neue Ausstellung «Homo Migrans» im Bernischen Historischen Museum beleuchtet das Thema Migration pragmatisch und zeigt, dass die Menschen schon immer unterwegs waren.

Bilderkleider

11.11.2019

Mehr als dekorativ bestickt: Die Ausstellung «Textilien reden» in der Cerny Inuit Collection beleuchtet die Geschichten, die das Handwerk übermittelt.

Der Duft von Grün

Archiv
04.11.2019

«Wintergrüen», das neue Buch der Autorin und SRF-Redaktorin Yvonn Scherrer, ist eine Ode an die kalte Jahreszeit. In der Buchhandlung Haupt stellt sie tagebuchartiges Werk und ihr gleichnamiges Parfüm vor.

Hotel Mama als Brandherd

Archiv
04.11.2019

In der Heiteren Fahne zeigt die Gruppe Playades unter der Regie von Lilian Naef «Hase Hase» von Coline Serreau, ein brandaktuelles Stück Kapitalismuskritik.

Verhüllte Statements

28.10.2019

«Untypisch – Religion und Geschlecht» lautet das Jahresthema im Haus der Religionen. Die Ausstellung «Religion & Mode» zeigt Fotografien von Menschen mit unterschiedlichen Religionen und deren Kleidungsstil.

Aufblühende Tradition

Archiv
28.10.2019

In der Reihe«Musik der Welt» tritt die bosnische Gruppe Divanhana auf, die Sevdah, traditionelle Liebeslieder, mit Einflüssen aus Jazz, Pop und Klassik verbindet.

Durch die Wüste, ins Jetzt

Archiv
21.10.2019

Das Theaterensemble Johannes inszeniert «Exodus», die Geschichte über das Leben der biblischen Figur Moses. Mit überraschenden Kniffs holt die bunt durchmischte Gruppe die Geschichte ins Jetzt.

Futuristische Brise

21.10.2019

Die Hochschule der Künste Bern und das Klingende ­Museum pusten in ihrer neuen Ausstellung «Fresh Wind» neuen Wind in Instrumente und schauen mit forschendem Blick in deren Zukunft.

Weitere Artikel

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden