Katja Zellweger Redaktorin

Mann der leisen Töne

Archiv
15.01.2018

Mit Musik und einer Zigarette allein gegen den Tod: Der auf Harry Dean Stanton zugeschnittene «Lucky» ist eine filmische Hommage an den verstorbenen Schauspieler.

Einzug der Realität

Archiv
18.12.2017

Die Monotales singen von erratischen Partys oder einem Leben, das wie eine Karaokezeile klingt. «Weekend Love» ist ihr drittes Album – mit neuer Besetzung.

Kolonialismus im Kino

Archiv
18.12.2017

Claudia Meyer inszeniert mit «Die Toten» von Christian Kracht ein Werk über den Kulturkampf der 30er-Jahre, der im Kino zwischen Stumm- und Tonfilm ausgetragen wird.

Pointiert und gefährlich

Archiv
18.12.2017

Gezeichnet ist die Realität meist am ertragbarsten. An der gleichnamigen Ausstellung stellt das Museum für Kommunikation die besten Karikaturisten des Landes aus – und den wohl satirischsten Jahresrückblick.

«Entplüschte» Delfinshow

Archiv
11.12.2017

Unplush zeigt mit der Tanzperformance «Flipper» in der Dampfzentrale eine lustvoll popkulturelle Ermittlung um den angeblichen Suizid des «Flipper»-Delfins Kathy: vom Delfin-Pas-de-deux bis zur Paartherapie.

Abstrakte Explosionen

Archiv
11.12.2017

Der Erste Weltkrieg als Materiallieferant: Die Ausstellung «Klee im Krieg» im Zentrum Paul Klee zeigt Klee zwar als Zyniker im Kriegsdienst, befreit ihn aber vom Vorwurf der blauäugigen Schönmalerei.

Nachbarsliebe und -hiebe

Archiv
04.12.2017

Gerhard Polt und die Well-Brüder sägen am Selbstverständnis des Kleinbürgertums. Polt tut dies als Humorist – und neuerdings auch im eigenen Konversationslexikon. Sie treten im Theater National auf.

Widerstand mit Fantasie

Archiv
04.12.2017

Melinda Nadj Abonjis neuer Roman «Schildkrötensoldat» handelt vom stillen Aufbegehren im Militär und dem 
Auseinanderbrechen Jugoslawiens. Die Geschichte beruht auf einer persönlichen Erfahrung der Autorin.

Weihnachtshelden

Archiv
27.11.2017

Der Dezember steht im Zeichen von bekannten Weihnachtsgeschichten für Kinder. Eine chronologische Übersicht zu weihnächtlichen Klassikern und (Super-)Heldengeschichten in Bern und Thun.

«No Billag»-Thriller

Archiv
27.11.2017

Im Kulturhof Schloss Köniz stellt Urs Augstburger zu musikalischer Begleitung und mit Spezialgast Büne Huber seinen Roman «Helvetia 2.0» vor.

«Denken ist anstrengend!»

Archiv
20.11.2017

Piero Bettschen, Gründer des Berner Narrenpack Theaters, über sein neustes Stück, kurzlebige Ablenkung und das echte Leben.

Wie ein Scharfschütze

Archiv
20.11.2017

Ein Auge für Schönheit und Jugend: Der Film «Walter Pfeiffer – Chasing Beauty» von Iwan Schumacher porträtiert den gebürtigen Schaffhauser Künstler, der spät zu Ruhm kam.

Eine neue Haut

Archiv
13.11.2017

Aus der Haut fahren, eine ehrliche Haut kennenlernen und sich mit Haut und Haaren verlieben: «God’s Own Country» handelt von einer Männerliebe auf dem Land.

Gesellschaft unter Glas

Archiv
13.11.2017

Vier Frauen und vier Männer leben für zwei Jahre freiwillig in Quarantäne. T.C. Boyle liest im Theater National aus seinem neuen Roman «Die Terranauten».

Skeptisch

Archiv
06.11.2017

Der Pro Arte Chor singt Brahms «Deutsches Requiem» im Berner Münster.

Reformatorisch

Archiv
06.11.2017

Der Singkreis Wohlen singt Werke zu «500 Jahre Reformation».

Modern

Archiv
06.11.2017

Im Rhythmus der Fabrikmaschinen: Das Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester begleitet Charlie Chaplins «Modern Times» musikalisch.

Vom Materialismus geleitet

Archiv
06.11.2017

Wenn Geld bis in die Liebe vordringt: Die Emmentaler Liebhaberbühne zeigt eine Dialektfassung von Gotthelfs Roman «Geld und Geist» von 1844.

Bern ins Bild gesetzt

Archiv
30.10.2017

Er hat Bauernmalerei-Elemente mit der Kunstmalerei verbunden – und unermüdlich Bern und seine Umgebung abgebildet. In der Galerie ArchivArte ist das «Bernbiet» von Werner Schmutz zu sehen.

Identitäten und Ikonen

Archiv
30.10.2017

Gezeichnete Schwulenfantasien, prügelnde Transgangs und jahrelanges Schweigen: Das Queersicht Filmfestival präsentiert eine breite Auswahl an Spiel- und Dokfilmen.

Weitere Artikel

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden